*
fayo-1
blockHeaderEditIcon

       

Nächste Schnupperstunde: bitte individuell vereinbaren!
Die Plätze sind begrenzt! Bitte melden Sie sich an!

Video

    

Was sind Faszien und warum sind sie im Körper so wichtig?

Im gesamten Körper gibt es unzählige Faszienfäden, die quasi alles miteinander verbinden. Rund 20 Prozent des menschlichen Körpers besteht aus Faszien! Man kann es sich am besten wie ein dreidimensionales Spinnennetz vorstellen. Immer wenn man sich bewegt, sind Faszien beteiligt. Nur wenn sich die Faszien „wohlfühlen“ kann sich der Körper schmerzfrei und ohne Einschränkungen bewegen. Die Flüssigkeit zwischen den einzelnen Körperzellen und den Faszienfäden transportiert Nährstoffe. Sind die Faszienfäden jedoch verfilzt, werden die Zellen nicht mehr optimal mit den notwendigen Nährstoffen versorgt. Ebenso ist der Abbau und Abtransport von schädlichen Stoffen gehemmt. Aus diesem Grund ist ein gesundes Fasziengewebe so wichtig.

Was bewirkt FaYo, das Faszienyoga?

FaYo besteht aus speziellen gelenk- und wirbelsäulenoptimierten Übungen, welche den Stoffwechsel aktivieren und für ein gesundes Bindegewebe sorgen. FaYo sorgt dafür, dass die Faszienfäden nicht verfilzen bzw. bereits verfilzte Faszienfäden wieder gelockert werden. Bewegungs-, Dehnungs- und Kräftigungsübungen werden zusätzlich mit der Faszien-Rollmassage kombiniert. Die Schmerzspezialisten Liebscher & Bracht haben FaYo basierend auf ihr medizinisches Fachwissen im Bereich der menschlichen Bewegungs-Anatomie entwickelt. Faszienyoga gleicht Einseitigkeiten aus, die u.a. durch verschiedene Sportarten, viel sitzende Tätigkeiten oder schwere körperliche Arbeit entstehen können.

Was unterscheidet FaYo von anderen Yoga-Arten?

Eines haben alle Yoga-Arten gemeinsam: Im Mittelpunkt steht der Fortschritt der eigenen Entwicklung. Anstrengung und Kraft werden dafür eingesetzt, dass sich Körper, Geist und Seele vereinen. Dadurch wird das eigene Bewusstsein erhöht. Beim FaYo handelt es sich jedoch um eine Weiterentwicklung der traditionellen Yoga-Arten. FaYo entstand auf der Grundlage von medizinischem Fachwissen im Bereich der menschlichen Bewegungs-Anatomie und der modernen Schmerztherapie. Zielsetzung des FaYo ist es, die Gesundheit und Beweglichkeit durch Anstrengung und Willensstärke zu steigern. Deshalb liegt der Fokus auf Bewegungen, Dehnungen und Ansteuerungen in bestimmten Winkeln und Positionen, den FaYo-Flows.

  • FaYo - die effektive Form des Faszientrainings

  • Wir kombinieren im Training Elemente aus Earthflow, Skyflow und Fayorollmassage
  • Leichte, effektive Gelenk- und Wirbelsäulen-optimierte Übungen (mit u. ohne Faszienrolle) aktivieren den Stoffwechsel und stärken die Kraft des Bindegewebes.
  • Zur Förderung der Beweglichkeit.
  • Zum Ausgleich körperlicher Disbalance.
  • Zur Kräftigung der Muskeln und Optimierung der Fettverbrennung.
  • Zur Beschleunigung der Genesungszeit nach Verletzungen.
  • Zur Entgiftung und Verminderung von Cellulite.
  • ... und einfach weil es Spaß macht!
  • Fayo ist eine eingetragene Marke der Schmerzspezialisten Dr. med Petra Bracht & Roland Liebscher Bracht
     

fayo-bild-1
blockHeaderEditIcon

       Fayo-Workshop - jetzt neu!

       

  • Trainingsbeginn:  zum Monatsanfang
  • 10-er Karte ab sofort verfügbar!
  • Trainingsort: Harmsmühlenstr. 75, 31832 Springe
  • Trainingszeiten:
    Montag 18:15-19:15 und 19:30-20:30
    Dienstag 16:30-17:30 und 17:45-18:45
    Mittwoch 18:30-19:30 und 19:45-20:45
    Donnerstag 17:15-18:15 und 18:30-19:30
     
  • Nächste Schnupperstunde: bitte individuell vereinbaren!
    Die Plätze sind begrenzt! Bitte melden Sie sich an!
  • Gutscheine als Geschenkidee erhältlich!
  • Bitte melden Sie sich auf jeden Fall an:
    Angaben gemäß § 5 TMG:
    Doris Paschke
  • lizenzierte Fayotrainerin®
    Gesundheitspraktikerin DGAM
    Telefon 0170 84 52 851
    info@doris-paschke.de
    www.lebenszeit-springe.de
  • Datenschutzerklärung

anmeldung-fayo-kurs
blockHeaderEditIcon

Informationen oder Anmeldung zum FAYO Kurs

18:15 - 19:15
19:30 - 20:30
16:30 - 17:30
17:45 - 18:45
18:30 - 19:30
19:45 - 20:45
17:15 - 18:15
18:30 - 19:30
Bitte senden Sie mir eine Mailinformation
Ja, ich bin einverstanden mit der Speicherung meiner Daten

bild-fayo-2
blockHeaderEditIcon

  • Trainingszeiten:
    Montag 18:15-19:15 und 19:30-20:30
    Dienstag 16:30-17:30 und 17:45-18:45
    Mittwoch 18:30-19:30 und 19:45-20:45
    Donnerstag 17:15-18:15 und 18:30-19:30
  • Nächste Schnupperstunde: bitte individuell vereinbaren!
    Die Plätze sind begrenzt! Bitte melden Sie sich an!

   zurück...

fayo-footer
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Geben Sie bitte eine gültige Postleitzahl ein.
Geben Sie bitte eine gültige Telefonnummer ein.
Bitte korrigieren Sie dieses Feld.
Bitte Vorname und Nachname eingeben.